Alone in the Dark

Hannelore Kohls Leben soll verfilmt werden. So soll der Film aussehen: Die erste halbe Stunde widmet sich dem Kennenlernen ihrer großen Liebe: Helmut. In der nächsten Stunde sieht man nur Helmut Kohls Gesicht in Großaufnahme, dazu werden Texte eingeblendet: “Besuch am Niagarafall” (im Hintergrund Wasserrauschen), “Besuch bei George Bush” (im Hintergrund Englischsprechen) oder “Die Stunde des Mauerfalls” (im Hintergrund Jubelschreie). Dann wird langsam abgeblendet und das Bild dunkler. Die letzten dreißig Minuten herrscht völlige Dunkelheit.

Dropped in: Allgemein around 22:19

Hinterlasse einen Kommentar