Moderne Phobien: Gerontophobie

G. ist nicht die Angst vor dem Alter, sondern die Angst vor den Alten. Die auffälligsten Symptome der G. sind impertinentes Auf-den-Kopf-Stellen von Alterspyramiden, permanentes Verleugnen von Großeltern abzustammen und die restriktive Weigerung in die Rentenkasse einzuzahlen – aber auch wild euphorisch prophetisches Gefasel von der Machtübernahme der Alten. Im Alltag neigt der Gerontophobe dazu, Orte zu meiden, an denen sich alte Menschen zusammenrotten, wie öffentliche Verkehrsmittel, Supermärkte und Wartezimmer.
Ein aktueller Fall von Altenangst ist der Ex-Bundespräsident Roman Herzog. Besonders dramatisch ist bei ihm, dass er unter schizophrener G. leidet. Das heißt, er hat zwar Angst vor den Alten, ist jedoch – ohne es zu wissen – selber einer.

Dropped in: Allgemein around 14:35

Hinterlasse einen Kommentar