Die politischen Fußballregeln

Merkel-Regel:
Wer auf Gelb hofft, kann auch rot bekommen.
Schröder- und Stoiber-Regel:
Wer ein Tor schießen will, darf keinen Rückzieher machen.
Schily-Regel:
Links antäuschen, rechts vorbeiziehen.

Dropped in: Allgemein around 22:01

Bastelanleitung: Exzellenz-Uni

Du brauchst: 1 Schere, 2 Klopapierrollen, 1 Teelicht, 4 feuerfeste Zahnstocher, 1 Blatt feuerfestes Papier, Ölfarben (rot und weiß), Klebeband

1. Klebe beide Rollen mit dem transparenten Klebeband übereinander.
2. Grundiere den Turm nun zunächst mit weißer Farbe, male dann die roten Streifen dazu. Kleiner Tipp: Ohne Rot bekommst du einen schönen Elfenbeinturm.
3. Teelicht aufsetzen. Eventuell mit Klebeband fixieren.
4. Fixiere die feuerfesten Zahnstocher am Teelicht.
5. Schneide eine Kegelgrundform aus feuerfestem Papier aus. Forme ein Leuchtturm-Spitzkegel-Dach. Befestige es auf den Zahnstochern.
6. Schneide nun die Leichtmatrosen aus. Es sind Deine Leuchtturmwärter. Kleiner Tipp: Leider sind sie nur aus Papier und haben kein Rückgrat, gib ihnen daher Halt mit einem Stück Pappe.
7. Nun anzünden. Das Teelicht, nicht den Turm. Fertig ist Dein Jenaer Exzellenz-Leuchtturm. Nicht traurig sein, wenn’s beim ersten Mal nicht klappt. Sende uns das Bild deines brennenden Leuchtturms zu und gewinne einen Studienplatz an einer Leuchtturm-Universität.
224exzellenzleuchturm.jpg

Dropped in: Basteln, Jena around 21:57

Bildrätsel

Achselhöhlenmalerei
Für die Lösung bitte über das Bild fahren!

Dropped in: Rätsel around 21:49

Dinge, die aussterben: Das Yes-Törtchen

224yestortchen.jpg Ostseeurlaub im Juli. Es regnet in Strömen. Völlig durchnässt huscht er zum Zelt. Ein betrübter Geburtstag für sie. Da beginnt er „Happy Birthday“ zu singen und zaubert ein kleines Yes-Törtchen mit einer noch kleineren Kerze hervor. Sie lächelt liebevoll und die Nacht ist gerettet. Tausende Männer konnten sich dank dieser Yes-Werbung erstmals etwas unter dem Wort „Romantik“ vorstellen.
Doch diese Herzenswärme verkaufte sich schlecht und wurde von der kaltherzigen Wirtschaft gemobbt. Erst stellte die Stiftung Warentest fest, dass es Alkohol enthielt – was für ein Geburtstagstörtchen nicht unbedingt schlecht sein musste. Dann erklärte Aldi den Kleinstkuchenmarkt für tot und nahm den Ersatz-Riegel „Montana“ aus dem Angebot. 2003 beerdigte Nestlé Yes endgültig, weil die Nachfrage zu gering war. Das Berliner Yes-Werk wurde geschlossen. Und mit ihm die kleine Yes-Schule der Alltagsromantik.

Dropped in: Dinge, die aussterben around 12:38